Font Size

Cpanel

Deutsche Schulschachmeisterschaft 2014

Zu diesem viertägigen Wettbewerb (8.-11. Mai) in Bad Homburg trafen sich Schulschachteams der WK III (Jahrgänge 1999 und jünger), die sich in ihren Bundesländern qualifiziert hatten. Unsere Mannschaft konnte als Bremer Meister teilnehmen und erzielte nun auf der nationalen Ebene den dritten Platz! Erik und Theis Pahl (Klasse 5c) kletterten zum ersten Mal auf dieses Siegertreppchen, während Long Lai Hop (7a) und Dmitrij Kollars (9a) am gleichen Ort schon im vorigen Jahr erfolgreich (zweiter Platz) unsere Schule vertreten hatten.

Aktuelle Seite: Start Schachmeister Schachmeisterschaft 2014